[Rezension] Mark Lawrence – Klingentänzer (2)

Und weiter geht eine imposante Fantasyreihe!

mark_lawrence_waffenschwestern_klingentaenzer

Werbung | Autor: Mark Lawrence | Titel: Klingentänzer |
Übersetzer:  Frank Böhmert |
Erscheinungsdatum: 24. Juli 2019 | Verlag: Fischer TOR|
496 Seiten | Genre: Fantasy | Reihe: Band 2* von 3 |

*Rezension spoilerfrei zu Band 1

sterne5

schnörkel

anführung_unten

Nona machte ein finsteres Gesicht, und hob ihr Schwert. Gleichmut hatte ihr noch nie geholfen, den Pfad zu finden. Leidenschaft hatte sie dorthin geführt. Wut.

(S. 41)anführung_oben

Inhalt

Rückblick: Mit 9 Jahren wurde Nona von einem Kindersammler gekauft und an eine Kampfstätte wieder verkauft. Dort jedoch blieb sie nicht lang, denn kurz bevor sie erhängt werden soll, eröffnete sich ihr ein Weg hinein ins Kloster zur Süßen Gnade. Hier nun werden Nonas außergewöhnliche Gaben genutzt und sie zur Waffenschwester ausgebildet.

Die Menschen auf Abeth können mit vier verschiedenen grundlegenden Merkmalen geboren werden: Hunska – Flinkheit; Gerant: Größe; Marjal: Magie; Quantal: Der Pfad.

Nachdem Nona die ersten beiden Klassen der Klosterausbildung absolviert hat, setzt die Handlung von Band 2 ungefähr zwei Jahre später ein. WIllkommen zurück, Novizinen!

Rezension

Magie und Kampf

… und so viel Liebe! Wie sehr habe ich auf diesen Band hingefiebert, nachdem ich Waffenschwestern ja bereits im Januar heimlich als mein Jahreshighlight schlechthin gekürt habe und nach wie vor davon überzeugt bin.

Ich liebe diese Welt, die Mark Lawrence erschaffen hat. Diesen kalten Planeten, der – bis auf eine kleine Schneise, die allabendlich der Brennmond zieht – völlig mit Eis bedeckt ist und so die Menschen eng zusammendrängt. Ich liebe die verschiedenen Blute, die die Menschen in sich tragen können, ich liebe die Ausbildung, die die Mädchen in Süße Gnade erfahren. Auch die Charaktere sind alle unglaublich facettenreich, und neben Nona finden sich viele, denen ich hinterherweinen würde, wenn sie nicht mehr dabei wären. Denn auch das kann hier passieren. Die Mädchen werden nicht gerade in Watte gepackt!

Im Gegensatz zu Band 1 kommt Klingentänzer relativ schnell an den Punkt, an dem es für unsere junge Novizin ziemlich heikel wird. Die Inquisition ist ins Kloster eingefallen, und nachdem Nona aus Band 1 etwas mitgenommen hat, das sie zum gefundenen Fressen für die Hüter der Kirche macht, sollte sie besser den Kopf einziehen. Aber Nona wäre nicht Nona, wenn sie genau so handeln würde. Widerspenstig, störrisch, voller Mut und gleichzeitig ein unsicheres junges Mädchen, wie sie ist, rennt sie Hals über Kopf in die nächsten Schrecken. Und glaubt mir, diese werden gewaltig sein! Denn wir haben es mit kämpferischen Kronenträgern zu tun, mit hinterlistigen Assassinen und jeder Menge fadengewobener Magie.

Viel mag ich gar nicht über die Handlung verraten, mich hat sie auf jeden Fall schlichtweg begeistern können. Wir finden eine ausgeklügelte Ausbildung, wir bekommen harte Kämpfe und viele Wege der Freundschaft in diesem fantastischen zweiten Band, so dass ich nur noch rufen möchte: Gebt mir sofort Band 3!

Fazit

Ich kann mich eigentlich nur zum vorigen Teil wiederholen:

Du willst eine starke Protagonistin? Greif zu den Waffenschwestern.
Du willst eine fantastische Eiswelt kennenlernen? Greif zu den Waffenschwestern.
Du willst Freundschaft statt großem Liebesschwur? Greif zu den Waffenschwestern.
Du willst den Beginn eines spannenden Abenteuers voller Gefahr, Blut und Magie?

Greif zu den Waffenschwestern.

Und danach?
Greif zum Klingentänzer!

Bewertung im Detail

Idee ★★★★★ ( 5 / 5 )

Handlung ★★★★★ ( 5 / 5 )

Charaktere ★★★★★ ( 5 / 5 )

Sprache ★★★★★★ ( 5 / 5 )

Emotionen ★★★★★ ( 5 / 5 )

= 5 ★★★★★

Mehr von Mark Lawrence

Waffenschwestern – Das Buch des Ahnen Band 1

schnörkel


Herzlichen Dank an den Fischer Tor Verlag für die Bereitstellung eines Rezensionsexemplars!

9 Comments on “[Rezension] Mark Lawrence – Klingentänzer (2)

  1. Oh ich liebe dieses Buch auch… Und die ganze Trilogie! Wusstest du, dass es eine Kurzgeschichte gibt, die zwischen Band 2 und Band 3 spielt? Leider gibt es sie nur auf Englisch. Aber gerade, wenn du noch ein wenig mehr LIIIIEBE lesen möchtest, dann lies das noch! Die Geschichte heißt „Bound“ und gibt es soweit ich weiß nur digital bei amazon. Ich denke, ich brauche das nicht zu verlinken 🙂

    Liken

    • Huh, Amazon. Das muss ich mir überlegen 😅 aber danke für den Tipp! Englisch ist kein Problem, aber digital.. 😄
      Jedenfalls ist die Trilogie wirklich grandios ❤️

      Liken

      • Ja ich weiß und ja ich weiß 🙂 Allerdings: Die Geschichte ist es wirklich wert, sie ist schnell gelesen und du triffst die liebgewonnenen Charaktere wieder. Und es wird – zumindest stellenweise – ganz schön romantisch. Du wirst es nicht bereuen, wenn du dich überwindest 🙂

        Gefällt 1 Person

  2. Von dieser Reihe hab ich noch gar nichts gehört. Ob die Kämpfe was für mich sind, da bin ich noch nicht so schlüßig, aber dieser Eisplanet … und die Charaktere… das hört sich schon toll an!
    Danke jedenfalls für die Vorstellung

    Gefällt 1 Person

    • Huhu Daniela!
      Wirklich nicht? Ich LIEBE sie ♥ So ausufernd sind die Kämpfe gar nicht, und wenn, dann sind sie anders, als man siie sich vermutlich vorstellt. Es ist wirklich richtig, richtig toll und die Charaktere sind einm,alig und die Welt, und und und…!

      Liken

  3. Pingback: Rückblick auf den Juli – Buchperlenblog

Du möchtest was sagen? Dann los!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: