[The Story Behind] Der Narrenpapst

Liebste Bücherwürmer!

Ich bin ein Mensch, dessen Kindheit von Trickfilmen der besonderen Art geprägt war. Ich wuchs auf mit dem Wissen, an jedem Weihnachtsfest einen weiteren Film über kleine und große Helden, mit viel Gesang und einer guten Prise Herzschmerz dem stetig wachsenden Repertoire heimischer Videokassetten hinzufügen zu können. Die Rede ist – selbstverständlich – von Disney.

Auch heute schaue ich mir die liebgewonnenen Geschichten gerne immer und immer wieder an, singe aus vollem Hals mit und weine um die Verlorenen. Doch mich interessieren nun die Geschichten, die dahinterstecken. Welches Buch war ausschlaggebend für welchen Film? Und wie wurde die Geschichte umgesetzt? Dem möchte ich in dieser Beitragsreihe nachgehen. Werfen wir einen Blick hinter die Kulissen, suchen wir gemeinsam The Story Behind.

Weiterlesen

[Comic-Empfehlung] Runberg & Miville-Deschênes – Zaroff

Das grausamste Spiel der Welt.

Werbung | Autor: Sylvain Runberg | Zeichner: François Miville-Deschênes |
Titel: Zaroff |
Erscheinungsdatum: Juni 2020 | Verlag: Splitter | 88 Seiten |
Genre: Romanadaption / Abenteuer / Thriller | Reihe: Einzelband |

Bewertung: 4.5 von 5.
Weiterlesen

[Das King-Universum] 1 Jahr mit Stephen King im Gepäck!

Liebe Büchermenschen!

Am 03. Juli 2019 – also vor exakt einem Jahr – ging mein erster Beitrag in einem Leseprojekt online, von dem ich von Anfang wusste, dass es mich über viele, viele Monate, ja, Jahre! begleiten würde. Mein Leseprojekt zu Stephen King. Von der Powerschnute inspiriert (die für ihren King-Run im übrigen weniger als zwei Jahre gebraucht hat!), machte ich mich also auf die Spuren Stephen Kings, Vielschreiber und Meister des Horrors.

Was mich dabei bisher erwartet hat, darüber möchte ich heute kurz erzählen. 🙂

Weiterlesen

[Comic-Empfehlung] Dorison & Delep – Schloss der Tiere (1)

Ob Mensch oder Tier, wer Macht über andere Lebewesen besitzt, wird schnell gierig.

Werbung | Autor: Xavier Dorison | Zeichner: Félix Delep |
Titel: Schloss der Titel – Miss Bengalore | Erscheinungsdatum: Juni 2020 |
Verlag: Splitter | 72 Seiten |
Genre: Romanadaption | Reihe: Band 1 von 4 |

Bewertung: 4.5 von 5.
Weiterlesen

Rückblick auf den Juni

Meine Lieben!

Es ist drückend schwül, während ich diesen Beitrag vorbereite und ich komme fast nicht umhin, mir bereits ein wenig das Ende der Sommerzeit zu wünschen. Oder wenigstens gemäßigteres Klima. 30 Grad aufwärts sind einfach nicht mehr kompatibel mit mir. 😀 Aber bevor die Monate schon wieder dunkler und kälter werden, schauen wir uns doch einfach mal an, was im Juni so alles los war bei mir. 🙂

Weiterlesen

[Nähkästchen] Blumenkind

Meine Lieben!

Seit nunmehr drei Jahren gibt es den Buchperlenblog bereits, und ich möchte behaupten, so langsam kennen wir einander ein wenig. Natürlich geht es hier hauptsächlich um die gemeinsame Liebe zur Literatur, Schätze unter den Massen von Büchern zu entdecken, ebenso wie Gedanken rund ums Buch miteinander zu teilen.

Nun hab ich mir aber gedacht, ich erzähle euch jeden Monat ein klein wenig von mir, plaudere sozusagen aus dem Nähkästchen. Persönliches, fernab von Zeilen voll gedruckter Worte, ohne Seitenrascheln und dem Geruch nach ledernen Einbänden.
Gestatten: Gabriela. Das bin ich.

Weiterlesen

[Das King-Universum] Sprengstoff

Werbung | Autor: Stephen King als Richard Bachman | Titel: Sprengstoff |
Übersetzung: Nora Jensen |
Erscheinungsdatum: 1986 | Verlag: Heyne |
430 Seiten | Genre: Thriller |

Bewertung: 2.5 von 5.
anführung_unten

Er tat immer wieder Dinge, über die nachzudenken er sich nicht gestattete. So war er sicherer.

(S.10)

anführung_oben
schnörkel
Weiterlesen

[Neuerscheinungen] 4 Bücher für Juli

Liebste Büchermenschen!

Der Sommer wird heiß, heißer am heißesten! Was wir da also brauchen ist ein wenig Abkühlung und Entspannung für die Seele. Diese kommt – versprochen – am besten mit einem guten Buch. Schauen wir doch einmal, was die Verlage sich für den Sommer 2020 für uns überlegt haben! =)

Weiterlesen

[Rezension] Benedict Jacka – Der Wächter von London (4)

Ein wunderbar spannendes Katz- und Mausspiel mit dem Wahrsager Alex Verus!

Werbung | Autor: Benedict Jacka | Titel: Der Wächter von London |
Übersetzung:  Michelle Gyo |
Erscheinungsdatum: Mai 2020 | Verlag: blanvalet |
413 Seiten | Genre: Urban Fantasy | Reihe: Band 4* von X |

*spoilerfrei zu den vorigen Bänden

Bewertung: 5 von 5.
anführung_unten

Divinationsmagie funktioniert, indem sie Wahrscheinlichkeiten erspürt. Für mich sehen mögliche Zukünfte aus wie Linien aus Licht in der Dunkelheit – je heller und lebhafter, desto wahrscheinlicher sind sie.

(S. 13)

anführung_oben
schnörkel
Weiterlesen

[Rezension] Kit de Waal – Mein Name ist Leon

Zwei Kinder, eine kranke Mutter, ganz viel Ungerechtigkeit und trotz allem auch Liebe.

Werbung | Autorin: Kit de Waal | Titel: Mein Name ist Leon  |
Übersetzung: Katharina Naumann |
Erscheinungsdatum: 2017 | Verlag: Rowohlt Polaris |
320 Seiten | Genre: Roman |

Bewertung: 5 von 5.

Manchmal geht Carol auch raus und lässt ihn fernsehen. Dann setzt sie Jake in den Buggy und bleibt stundenlang mit ihm weg, und wenn sie dann nach Hause kommt, ist sie müde, und Jake weint. Sie lässt den Buggy im Flur stehen und geht einfach nach oben und redet dabei mit sich selbst. Leon muss dann Jakes Gurte öffnen, seinen Babyanzug ausziehen und ihn füttern, und manchmal machen Leon all die DInge, die er tun muss, so müde und wütend.

(S. 32)

Weiterlesen