[Comic-Perlen] Wahrheiten in Schwarz und Weiß

Liebe Comic-Freunde –

und natürlich solche, die es noch werden wollen! Im vergangenen Jahr wuchs die Liebe zu Comics und Graphic Novels immer höher bei mir. Und irgendwann beschlich mich das Gefühl, mit einer klassischen Rezension nicht jedem Comic gerecht zu werden. Viele Geschichten sind als Reihen aufgebaut, entfalten erst nach und nach ihre Wirkung und einzelne Bände zu besprechen, ist manchmal auch nicht das Gelbe vom Ei.

Bei den Comicperlen auf dem Canapé (Kurz: das Comic-Canapé!) möchte ich einfach über Comics plaudern, die mir ins Auge fallen, möchte Reihen vorstellen, von denen ich denke, dass sie auch für andere sehr interessant sein könnten, egal ob sie neu oder älter sind. Setzt euch zu mir, lehnt euch zurück und lasst euch mitnehmen in eine Welt aus Schwarz und Weiß, und die doch der unseren entspricht. Weiterlesen

[Rezension] Kurt de Swaaf – Der Geist des Ozeans

Eindrucksvolle Giganten der Meere, informativ und absolut lesenswert!

der_geist_des_ozeans_kurt_de_swaaf

Werbung | Autor: Kurt de Swaaf | Titel: Der Geist des Ozeans|
Erscheinungsdatum: 2017 | Verlag: Benevento |
240 Seiten | Genre: Sachbuch mit belletristischem Anteil |

sterne5

anführung_unten

Den Untersuchungsergebnissen zufolge ernähren sich Pottwale vor den Azoren häufig von ziemlich kleinen Tiefseetintenfischen, deren durchschnittliches Gewicht weniger als 500 Gramm beträgt. Aus Walperspektive sind das höchstens Erdnüsse.

(S. 35)anführung_oben

schnörkel Weiterlesen

[Jahreshighlights-Auslosung] Wir haben einen Gewinner!

So ihr Lieben!

Das Gewinnspiel ist mit einem Glockenschlag heute Nacht zu Ende gegangen und ich habe prompt ausgelost! Ich danke euch von Herzen für euer reges Interesse an diesen wunderbaren Büchern und würde mich natürlich freuen, wenn sie auch bei euch einziehen dürfen, wenn ihr nicht gewonnen habt. Weiterlesen

[Rezension] Astrid Korten – Poppy

Achtung, Triggerwarnung aufgrund thematisierten Kindesmissbrauchs.

astrid_korten_poppy

Werbung | Autor: Astrid Korten| Titel: Poppy |
Erscheinungsdatum: November 2019 | Verlag: Selfpublished |
232 Seiten | Genre: Lebensbericht |

sterne5

schnörkel

anführung_unten

Der alte Mann trägt unsere Koffer zur Hautür.
„Hier werden wir jetzt leben“, sagt sie, steigt aus dem schwarzen Auto, kommt an meine Tür und öffnet sie mit Schwung. „Komm!“
Ich muss beinahe weinen, weil ich ein bisschen Angst hab, aber sie sieht es nicht, weil sie schon zum Haus läuft.

(S. 5)anführung_oben Weiterlesen

[The Story Behind] Völlig unverfroren adaptiert

Liebste Bücherwürmer!

Ich bin ein Mensch, dessen Kindheit von Trickfilmen der besonderen Art geprägt war. Ich wuchs auf mit dem Wissen, an jedem Weihnachtsfest einen weiteren Film über kleine und große Helden, mit viel Gesang und einer guten Prise Herzschmerz dem stetig wachsenden Repertoire heimischer Videokassetten hinzufügen zu können. Die Rede ist – selbstverständlich – von Disney.

Auch heute schaue ich mir die liebgewonnenen Geschichten gerne immer und immer wieder an, singe aus vollem Hals mit und weine um die Verlorenen. Doch mich interessieren nun die Geschichten, die dahinterstecken. Welches Buch war ausschlaggebend für welchen Film? Und wie wurde die Geschichte umgesetzt? Dem möchte ich in dieser Beitragsreihe nachgehen. Werfen wir einen Blick hinter die Kulissen, suchen wir gemeinsam The Story Behind. Weiterlesen

[Rückblick] Jahreshighlights 2019

Meine Lieben!

Auch in diesem Jahr freue ich mich wieder darauf, euch noch einmal im Rückblick meine Monatshighlights des vergangenen Jahres zu präsentieren und ans Leserherz zu legen. Bei so vielen gelesenen Geschichten fiel die Wahl nicht immer besonders leicht, aber hier kommen sie nun: Die 12 Highlights des Jahres 2019! Und nicht vergessen, einen von euch möchte ich am Ende glücklich machen. Weiterlesen

[Rezension] Nina Blazon – Rabenherz und Eismund

Hat mein Herz im Sturm erobert!

nina_blazon_rabenherz_eismund

Werbung | Autor: Nina Blazon | Titel: Rabenherz und Eismund|
Erscheinungsdatum: November 2019 | Verlag: cbj |
544 Seiten | Genre: Fantasy / Jugendbuch |

sterne5

anführung_unten

Die Alteingesessenen dachten nur mit Schaudern an die Sturmnächte, in denen sogar Tränen zu Glasperlen gefroren. Für Mailín aber war es auch die Zeit der funkelnden Nächte voller Wunder gewesen. Die Zeit der Herdfeuer und Geheimnisse, als ihre Mutter Geschichten erzählte und ihr Vater noch lächeln konnte. Die einzige Zeit, in der sie glücklich war.

(S. 29)

anführung_oben

schnörkel Weiterlesen

Rückblick auf den Dezember

monatsrückblick

Hallo und herzlich willkommen zurück!

Juchuuu, da bin ich auch schon wieder da! Frisch aus den Weihnachtsferien, mit leergefegtem Kopf und bereit für weitere 12 Monate voller Bücher, Comics und dem alltäglichen Leben. Ich hoffe, ihr seid mir alle heil im neuen Jahr angekommen! Und auch wenn der Dezember immer reichlich vollgepackt ist mit vorweihnachtlichen Vorbereitungen, die ein oder andere Lesestunde konnte ich natürlich wieder für mich abzwacken. Schauen wir also mal rein, in den letzten Monat des alten Jahres. Weiterlesen

[Weihnachtsferien] So long!

Meine Lieben!

Das Jahr neigt sich so langsam dem Ende entgegen. In wenigen Tagen ist Weihnachten, und dann geht es ruckzuck, Geburtstagsfestivitäten und Silvester beherrschen meine Tagespläne! Um dem ganzen meine volle Aufmerksamkeit zu schenken, reiche ich hiermit wieder einmal den traditionellen Weihnachtsurlaub ein – Juchu! Weiterlesen

[Comicperlen] Impressionistische Malerei mit Todesfolge

Liebe Comic-Freunde –

und natürlich solche, die es noch werden wollen! Im vergangenen Jahr wuchs die Liebe zu Comics und Graphic Novels immer höher bei mir. Und irgendwann beschlich mich das Gefühl, mit einer klassischen Rezension nicht jedem Comic gerecht zu werden. Viele Geschichten sind als Reihen aufgebaut, entfalten erst nach und nach ihre Wirkung und einzelne Bände zu besprechen, ist manchmal auch nicht das Gelbe vom Ei.

Bei den Comicperlen auf dem Canapé (Kurz: das Comic-Canapé!) möchte ich einfach über Comics plaudern, die mir ins Auge fallen, möchte Reihen vorstellen, von denen ich denke, dass sie auch für andere sehr interessant sein könnten, egal ob sie neu oder älter sind. Setzt euch zu mir, lehnt euch zurück und lasst euch mitnehmen zu einem Teich voller Seerosen in allen erdenklichen Farben des Regenbogens. Weiterlesen