[Rezension] Mariette Lindstein – Die Sekte (1)

Wenn du dich schon immer gefragt hast, wie man in eine Sekte gerät – hier erfährst du es.

mariette_lindstein_sekte.jpg

Werbung | Autor: Mariette Lindstein | Titel: Die Sekte – Es gibt kein Entkommen |
Übersetzer:  Stefanie Werner|
Erscheinungsdatum: 15. Juli 2019 | Verlag: blanvalet|
608 Seiten | Genre: Thriller | Reihe: 1 von 3

sterne4

schnörkel

anführung_unten

„Am Anfang ist immer alles gut“, fiel Edwin Björk ihr ins Wort. „So kriegen sie einen rum. Aber dann werden sie größenwahnsinnig, und die Hölle bricht los.“

(S. 509)anführung_oben Weiterlesen

[Kindheitsfetzen] Lausbuben

Meine Lieben!

Willkommen in den Sommerferien! Auch wenn ich selbst schon viel zu viele Jahre aus der Schule raus bin, so denke ich doch immer wieder gern an diese Zeiten zurück. Wie lang kam mir der Sommer vor als Kind, wie viel freie Zeit konnte ich genießen!

Die warmen Temperaturen möchte ich dafür nutzen, mit euch zurück in die Kindheit zu reisen. So manches liebgewonnene Buch vergangener Tage wurde wieder hervorgekramt, manche wurden so noch nie von mir gelesen – und doch haben sie alle eines gemeinsam: Erinnerungen an die Kindheit.

[Kindheitsfetzen] ist für unsere inneren Kinder gedacht. Heute beginnt die letzte Woche der Sommerferien in Sachsen und somit verabschieden sich die Erinnerungen erst einmal wieder. Doch zuvor geht es noch hinaus aufs Land, denn ein paar Jungen sorgen für gehörig Aufregung. Weiterlesen

[Unter dem Meer] Christina Henry – The Mermaid

Wenn eine Meerjungfrau das Land kennenlernen will …

christina_henry_the_mermaid

Werbung | Autor: Christina Henry | Titel: The Mermaid |
Erscheinungsdatum: 2018 | Verlag: Titan Books | 321 Seiten | Genre: Fantasy / Adaption |

sterne4

schnörkel

anführung_unten

One evening after a long day, he pulled up his net and found a woman in it – something like a woman, anyway, with black hair and eyes as grey as a stormy sea and a gleaming fish’s tail.

(S.3)anführung_oben Weiterlesen

[Unter dem Meer] Victoria Francés – Das Klagelied des Meeres

Traurig schön, inspiriert vom Meister der tragischen Märchen.

victoria_frances_klagelied_meeres

Werbung | Autor: Victoria Frances | Titel: Das Klagelied des Meeres |
Erscheinungsdatum: 2013 | Verlag: Cross Cult | 64 Seiten | Genre: Fantasy / Adaption |

sterne5

schnörkel

anführung_unten

Weit von der Küste entfernt und vor Zacharys unnachgiebigen Blicken geschützt, kehrte die Meeresfee im Schutz eines großen Felsen, der sich mitten im Meer erhob, an die Oberfläche zurück. Ein intensiver Schmerz wütete in ihrem zurückgewiesenen Herzen und die Tränen quollen unaufhörlich aus ihren Augen, rollten ihre Wangen hinab und fielen schließlich ins Meer.

(S.28)anführung_oben Weiterlesen

[The Story Behind] Unter dem Meer

Liebste Bücherwürmer!

Ich bin ein Mensch, dessen Kindheit von Trickfilmen der besonderen Art geprägt war. Ich wuchs auf mit dem Wissen, an jedem Weihnachtsfest einen weiteren Film über kleine und große Helden, mit viel Gesang und einer guten Prise Herzschmerz dem stetig wachsenden Repertoire heimischer Videokassetten hinzufügen zu können. Die Rede ist – selbstverständlich – von Disney.

Auch heute schaue ich mir die liebgewonnenen Geschichten gerne immer und immer wieder an, singe aus vollem Hals mit und weine um die Verlorenen. Doch mich interessieren nun die Geschichten, die dahinterstecken. Welches Buch war ausschlaggebend für welchen Film? Und wie wurde die Geschichte umgesetzt? Dem möchte ich in dieser Beitragsreihe nachgehen. Werfen wir einen Blick hinter die Kulissen, suchen wir gemeinsam The Story Behind. Weiterlesen

[Kindheitsfetzen] Im Internat

Meine Lieben!

Willkommen in den Sommerferien! Auch wenn ich selbst schon viel zu viele Jahre aus der Schule raus bin, so denke ich doch immer wieder gern an diese Zeiten zurück. Wie lang kam mir der Sommer vor als Kind, wie viel freie Zeit konnte ich genießen!

Die warmen Temperaturen möchte ich dafür nutzen, mit euch zurück in die Kindheit zu reisen. So manches liebgewonnene Buch vergangener Tage wurde wieder hervorgekramt, manche wurden so noch nie von mir gelesen – und doch haben sie alle eines gemeinsam: Erinnerungen an die Kindheit.

[Kindheitsfetzen] ist für unsere inneren Kinder gedacht. Heute nehme ich euch mit ins Internat, aus uns sollen doch richtig feine junge Damen (und Herren) werden! Weiterlesen

Rückblick auf den Juli

Meine Lieben!

Schwuppdiwupp, die Hälfte des Jahres ist Vergangenheit, der August erstrahlt nochmal im größten Sonnenschein, bevor dann so langsam schon der Herbst ans Fenster klopft. Obwohl mir aktuell durchaus ein wenig mehr Wind und Regen gefallen würde, nur ein bisschen … Aber so ist der Mensch, nie so wirklich zufrieden. Werfen wir also einfach einen kurzen Blick zurück auf den Juli 🙂 Weiterlesen

[Comic-Empfehlung] Gil & Paturaud – Victor Hugo im Exil

Wunderschön gezeichnet, spannende Story!

victor_hugo_exil

Werbung | Autor: Esther Gil | Zeichner: Laurent Paturaud |
Titel: Victor Hugo im Exil |
Erscheinungsdatum: 23. Juli 2019 | Verlag: Splitter | 120 Seiten |
Genre: Historie| Reihe: Einzelband |

sterne5

schnörkel Weiterlesen

[Das King-Universum] Amok

richard_bachman_amok

Werbung | Autor: Stephen King | Titel: Amok |
Übersetzer:  Joachim Honnef |
Erscheinungsdatum: 1977 | Verlag: Heyne|
220 Seiten | Genre: Gesellschaftsroman |

sterne4

schnörkel

anführung_unten

Der Morgen, an dem es über mich kam, war schön; ein schöner Maimorgen. Was ihn schön machte, war die Tatsache, dass ich mein Frühstück bei mir behalten hatte, und das Eichhörnchen, das ich im Algebraunterricht entdeckte. 

(S. 7)anführung_oben Weiterlesen

[Kindheitsfetzen] Auf der Alp

Meine Lieben!

Willkommen in den Sommerferien! Auch wenn ich selbst schon viel zu viele Jahre aus der Schule raus bin, so denke ich doch immer wieder gern an diese Zeiten zurück. Wie lang kam mir der Sommer vor als Kind, wie viel freie Zeit konnte ich genießen!

Die warmen Temperaturen möchte ich dafür nutzen, mit euch zurück in die Kindheit zu reisen. So manches liebgewonnene Buch vergangener Tage wurde wieder hervorgekramt, manche wurden so noch nie von mir gelesen – und doch haben sie alle eines gemeinsam: Erinnerungen an die Kindheit.

[Kindheitsfetzen] ist für unsere inneren Kinder gedacht. Heute nehme ich euch mit auf die Alp, denn nur hier kann man so richtig frei atmen! Weiterlesen