[Rezension] Emmanuelle Figueras – Die Welt der Rekorde

Informatives in illustrem Gewand!

welt_der_rekorde

Werbung | Autor Emmanuelle Figueras | Zeichner: Alexandre Verhille und Sarah Tavernier |
Titel: Die Welt der Rekorde |
Erscheinungsdatum: August 2018 | Verlag: Kleine Gestalten | 48 Seiten |
Genre: Wissen|

sterne5

schnörkel Weiterlesen

[Comic-Empfehlung] Séverine Gauthier & Jérémie Almanza – Herz aus Stein

Berührend, bitterböse und wunderschön zugleich!

herz_aus_stein.jpg

Werbung | Autor Séverine Gauthier | Zeichner: Jérémie Almanza |
Titel: Herz aus Stein |
Erscheinungsdatum: Mai 2019 | Verlag: Splitter |
32 Seiten| Reihe: Einzelband |

sterne5

schnörkel Weiterlesen

[The Story Behind] Von Reh zu Hirsch

Liebste Bücherwürmer!

Ich bin ein Mensch, dessen Kindheit von Trickfilmen der besonderen Art geprägt war. Ich wuchs auf mit dem Wissen, an jedem Weihnachtsfest einen weiteren Film über kleine und große Helden, mit viel Gesang und einer guten Prise Herzschmerz dem stetig wachsenden Repertoire heimischer Videokassetten hinzufügen zu können. Die Rede ist – selbstverständlich – von Disney.

Auch heute schaue ich mir die liebgewonnenen Geschichten gerne immer und immer wieder an, singe aus vollem Hals mit und weine um die Verlorenen. Doch mich interessieren nun die Geschichten, die dahinterstecken. Welches Buch war ausschlaggebend für welchen Film? Und wie wurde die Geschichte umgesetzt? Dem möchte ich in dieser Beitragsreihe nachgehen. Werfen wir einen Blick hinter die Kulissen, suchen wir gemeinsam The Story Behind. Weiterlesen

Rückblick auf den Mai

Meine Lieben!

Man sagt ja, der Mai wäre einer der schönsten Monate des Jahres. Die Natur wärmt sich auf, alles blüht und schenkt uns wunderschöne Momente des Stehenbleibens und Staunens. Bleiben wir also einen Moment zusammen stehen und bestaunen, was in den vergangenen Wochen von mir gelesen wurde. 🙂 Weiterlesen

[Im Rausch der Trilogien] Im Gespräch mit Kai Meyer

Liebste Bücherfreunde!

Zum Abschluss unseres ersten Rausch der Trilogien haben Ida und ich die Chance ergriffen, und dem Meister der Phantastik ein paar Fragen gestellt. Während sich meine Fragen um das Wolkenvolk drehen, wollte Ida so einiges über ihr alternatives Venedig wissen. Hier gelangt ihr also zu ihrem Part des kleinen Interviews! 🙂

Weiterlesen

[Im Rausch der Trilogien] Chinesische Mythen

Liebste Bücherwürmer!

Na, habt ihr euch gestern auch nicht sattlesen können an den sagenhaften Kreaturen Venedigs, die euch Ida vorgestellt hat? Unser kleines Special zu Kai Meyer entführt euch heute in das sagenumwobene China, Schauplatz der Wolkenvolk-Trilogie, die ich euch bereits am Dienstag hier vorgestellt habe. Hier werden so einige wichtige Elemente der chinesischen Mythologie eingewoben und ich möchte mit euch zusammen eintauchen in diese alte Welt voller Mysterien! Weiterlesen

[Comic-Empfehlung] Olivier Vatine & Alberto Varanda – Die lebende Tote

Schaurig-schönes Frankenstein-Abenteuer!

die_lebende_tote

Werbung | Autor Olivier Vatine | Zeichner: Alberto Varando | Titel: DIe lebende Tote |
Erscheinungsdatum: Mai 2019 | Verlag: Splitter | 72 Seiten |
Genre: Science Fiction| Reihe: Einzelband |

sterne4

schnörkel Weiterlesen

[Im Rausch der Trilogien] Kai Meyer – Das Wolkenvolk

Liebste Büchermenschen!

Jeder von uns kennt dieses eine Zauberwort, das uns ein ums andere Mal in aufregende, neue Welten entführt, uns wieder und wieder Seite an Seite mit Helden und Bösewichten kämpfen lässt, mit Druckerschwärze gefesselt auf Papier. Ja, liebe Freunde, das magische Wort, von dem ich spreche, lautet Trilogie.

Über die Spanne von drei Bänden befindet man sich im Sog einer Geschichte, deren Protagonisten und Geschehnisse sich innerhalb der Trilogie immer weiterentwickeln, sowohl zum Guten als auch zum Schlechten. Nach jedem Band kann man als Leser aufatmen und zugleich aufgeregt sein, denn die Geschichte geht weiter! Bis zum dritten und finalen Band, der den Ausgang der Geschichte endgültig entscheidet. Jedes Mal ist es ein Fest, ein Rausch, dem man sich nicht entziehen kann. Und weil wir uns immer wieder gern in diesen Rausch der Trilogien stürzen, haben Ida von Idasbookshelf und ich uns eine Beitragsreihe ausgedacht, in der wir euch jeweils eine Trilogie vorstellen werden. Weiterlesen

Er[Quick]liches aus der Literatur #33

Liebste Bücherwürmer – willkommen zu einer neuen Runde mit neuem Wissen!

Mit er[Quick]liches aus der Literatur möchte ich euch mit kleinen Tatsachen überraschen, Funfacts einstreuen oder einfach nur einen kleinen Aha-Effekt erzielen 🙂 Weiterlesen

[Rezension] Thomas Harris – Cari Mora

Ein Nachfolger Hannibal Lecters? Wohl eher kaum.

thomas_harris_cari_mora

Werbung | Autor: Thomas Harris | Titel: Cari Mora |
Übersetzer: Imke Walsh-Araya
Erscheinungsdatum: Mai 2019 | Verlag: Heyne | 330 Seiten |
Genre: Thriller |

sterne3

schnörkel

anführung_unten

Interessant, sich selbst als „Denker“ in der Glasscheibe zu spiegeln, während hinter dem Glas, im Tank, Karlas Knochen zunehmend aus der Paste hervorstachen, in die die ätzende Lauge den Rest ihres Körpers verwandelt hatte.

(S. 19)anführung_oben Weiterlesen