[Rezension] Giulia Carcasi – Wörterbuch der Liebe

Poetisches und melancholisches Stück Kunst.

giulia_carcasi_woerterbuch_der_liebe

Werbung | Autor: Giulia Carcasi | Titel: Wörterbuch der Liebe |
Übersetzung: Claudia Franz |
Erscheinungsdatum: 2013 | Verlag: C. Bertelsmann |
124 Seiten | Genre: Roman|

sterne5

anführung_unten

Ich bin schon groß, aber das vergisst sie immer.

(S.7)anführung_oben

schnörkel Weiterlesen

[Comic-Empfehlung] Vollmer-Lo & Maurel – Magdas Apokalypse

Coming-of-Age trifft auf den bevorstehenden Weltuntergang.

magdas_apokalypse

Werbung | Autor: Chloé Vollmer-Lo | Zeichner: Carole Maurel|
Titel: Magdas Apokalypse |
Erscheinungsdatum: 2017 | Verlag: Splitter | 192 Seiten |
Genre: Coming of Age | Reihe: Einzelband |

sterne5

schnörkel Weiterlesen

[Sachbuch-Empfehlung] Britta Teckentrup – Sechs Beine oder mehr

Informativ und toll illustriert – ein Überblick über die Insektenwelt!

sechs_beine_oder_mehr

Werbung | Autor: Lily Murray | Illustrationen: Britta Teckentrup |
Titel: Sechs Beine oder mehr – Die Wunderwelt der Insekten und Spinnen |
Erscheinungsdatum: März 2020 | Verlag: Prestel |
48 Seiten | Genre: Sachbuch|

sterne5

schnörkel

Weiterlesen

[Oster-Gewinnspiel] Blind-Dates für Neugierige

Meine Lieben!

An Tagen wie diesen, an denen wir angehalten sind, möglichst viel Zeit möglichst viel allein zu verbringen, freuen sich all jene, die einen kleinen Büchervorrat angeschafft haben. Doch um diesem Platz zu schaffen, müssen zuweilen Bücher weichen, die man zwar mochte, die man aber vermutlich nur einmal liest. 7 von eben diesen Büchern möchten sich mit diesem Schicksal aber nicht zufrieden geben und suchen stattdessen ein neues Zuhause bei euch! Damit das Ganze aber spannender wird, präsentieren sie sich euch heute als Blind Dates. Weiterlesen

[Rezension] K. Mahrenholtz & D. Parisi – Allerhöchste Eisenbahn!

Wie schon sein Vorgänger „Luftikus und Tausendsassa“ ein Muss für Sprachliebhaber!

mahrenholtz_allerhoechste_eisenbahn

Werbung | Autor: Katharina Mahrenholtz | Illustrationen: Dawn Parisi |
Titel: Allerhöchste Eisenbahn – Verliebt in 100 Redewendungen |
Erscheinungsdatum: März 2020 | Verlag: Duden |
160 Seiten | Genre: Sachbuch|

sterne5

anführung_unten

Etwas aus dem Effeff können

„Effeff“ – das klingt wie eine Lautmalerei aus einem Comic! Tatsächlich kommt „Effeff“ nur im Zusammenhang mit dieser Redewendung vor, es ist kein richtiges Wort. Und es stammt noch nicht einmal von einem Wort ab, sondern von dem griechischen Buchstaben Pi.“

(S.34)anführung_oben

schnörkel Weiterlesen

[Nähkästchen] Mein kleines Reich

Meine Lieben!

Seit nunmehr drei Jahren gibt es den Buchperlenblog bereits, und ich möchte behaupten, so langsam kennen wir einander ein wenig. Natürlich geht es hier hauptsächlich um die gemeinsame Liebe zur Literatur, Schätze unter den Massen von Büchern zu entdecken, ebenso wie Gedanken rund ums Buch miteinander zu teilen.

Nun hab ich mir aber gedacht, ich erzähle euch jeden Monat ein klein wenig von mir, plaudere sozusagen aus dem Nähkästchen. Persönliches, fernab von Zeilen voll gedruckter Worte, ohne Seitenrascheln und dem Geruch nach ledernen Einbänden.
Gestatten: Gabriela. Das bin ich. Weiterlesen

[Comic-Perlen] H.P. Lovecrafts Gedankenwelt

Liebe Comic-Freunde –

und natürlich solche, die es noch werden wollen! Im vergangenen Jahr wuchs die Liebe zu Comics und Graphic Novels immer höher bei mir. Und irgendwann beschlich mich das Gefühl, mit einer klassischen Rezension nicht jedem Comic gerecht zu werden. Viele Geschichten sind als Reihen aufgebaut, entfalten erst nach und nach ihre Wirkung und einzelne Bände zu besprechen, ist manchmal auch nicht das Gelbe vom Ei.

Bei den Comicperlen auf dem Canapé (Kurz: das Comic-Canapé!) möchte ich einfach über Comics plaudern, die mir ins Auge fallen, möchte Reihen vorstellen, von denen ich denke, dass sie auch für andere sehr interessant sein könnten, egal ob sie neu oder älter sind. Setzt euch zu mir, lehnt euch zurück und lasst euch mitnehmen in H.P. Lovecrafts Gedankenwelt! Weiterlesen

Rückblick auf den März

Meine Lieben!

Damit ist der Monat März also auch wieder vergangen. In Zeiten der Corona-Krise, des Zuhausebleibens und des sich-Einigelns sollte man meinen, dass ich ganz besonders viel Zeit zum lesen hatte. Doch weit gefehlt! Was dennoch passiert ist, das gibt’s heute im Monatsrückblick. Weiterlesen

[Rezension] Kiran Millwood Hargrave – Vardø – Nach dem Sturm

Eindringlich, atmosphärisch und vorallem gefährlich – Dieses Buch ist ein Highlight!

millwood_hargrave_vardo

Werbung | Autor: Kiran Millwood Hargrave | Titel: Vardø – Nach dem Sturm |
Erscheinungsdatum: 02. März 2020 | Verlag: Diana |
432 Seiten | Genre: Roman|

sterne5

anführung_unten

Der Sturm kommt heran wie ein Fingerschnipsen. So werden sie in den darauffolgenden Monaten und Jahren davon sprechen, wenn er nicht mehr nur ein Schmerz hinter ihren Augen und ein ersticktes Schluchzen tief in ihren Kehlen ist. Wenn er sich endlich in Geschichten einfügt.  

(S. 11)anführung_oben

schnörkel Weiterlesen

[Comic-März] Comics für Alle! Oder für Kategorienlose und Unentschlossene

Meine lieben Comic-Freunde –

und solche, die es noch werden wollen! Seit über zwei Jahren ist mein Herz nun schon in der Welt der Comics und Graphic Novels angekommen. Viele tolle Bücher habe ich in dieser Zeit bereits mit euch geteilt, und ich hoffe, noch sehr viel mehr in Zukunft für euch finden zu können.

Nun hat der Nico im Buchwinkel den sogenannten #ComicMärz ins Leben gerufen – und was soll ich sagen, ich bin einfach begeistert von dieser Idee! Natürlich lass ich es mir nicht nehmen, an diesem besonderen Ereignis teilzunehmen und habe mir deshalb gedacht: Ich krame in den prallgefüllten Comicregalen, um die Besten der Besten, also die Créme-de-la-Créme aus den vergangenen Jahren herauszufischen und für jeden Lesertyp etwas zusammenzustellen. Und ich garantiere euch eines vorab: Hier findet wirklich jeder einen Comic, der zu ihm oder ihr passt. Bereit? Dann fangen wir an!

Weiterlesen