[Comic-Empfehlung] Katrin Gal – Radius (1)

Ein zweigeteilter Planet, eine neue Hoffnung und ganz viel Zukunftsmusik!

katrin_gal_radius.jpg

Werbung | Autor: Katrin Gal| Zeichner: Katrin Gal | Titel: Radius: Rebellion |
Erscheinungsdatum: April 2019 | Verlag: Splitter Verlag |
Genre: Science Fiction| Reihe: Band 1 von X  |

sterne4

schnörkel

Inhalt

Eine gewaltige Energieentlandung spaltete einst einen Planeten. Nova, die Seite des Adels, herrscht über die Arbeiterklasse auf der anderen Seite des Planeten, Avon. Als Avon sich jedoch beginnt zu wehren, wird ein Virus auf die Bevölkerung losgelassen, der dem ein Ende setzen soll. Dieser wendet wirklich das Blatt – doch anders, als geplant. Denn diejenigen, die den Virus überlebten, können sich plötzlich mit Maschinenteilen verbinden und bilden nun eine bestens zum Kampf ausgerüstete Einheit: Die Cyborgs.

Rezension

Altbekanntes und Neues

Der Krieg zwischen einer 2-Klassen-Gesellschaft ist natürlich nichts neues mehr. Der reiche Adel, der die Arbeiterklasse ausbeutet, um noch reicher und mächtiger zu werden, wurde schon oft thematisch aufgegriffen. Aber man muss nicht immer das Rad neu erfinden, um eine interessante Geschichte zu erschaffen. RADIUS spielt auf einem fernen Planeten, den die Menschheit vor langer Zeit besiedelte. Nicht nur die geografische Beschaffenheit trägt dazu bei, dass sich die ursprüngliche Bevölkerung in zwei Klassen aufteilt: Reich und Arm, Nova und Avon.

Die Rebellion ist im vollen Gange, wenn wir mitten in das Geschehen geworfen werden. Nach einer ausführlichen Einleitung treffen wir auf die Hellhounds, eine Eliteeinheit der Regierung von Nova. Tom Ravens, Buster, Surfer und Tank sollen die Aufständischen unter Kontrolle halten, denn diese planen etwas großes. Die Rebellen erfahren wiederum unerwartete Hilfe seitens der Obrigkeit. Scheinbar fühlt sich ein Mitglied des Adels dazu verpflichtet, den Menschen von Avon zu helfen. Doch warum? Er überlässt den Aufständischen eine junge Frau, deren körperliche Veränderung noch weiter geht, als die der Cyborgs. Mit ihrer Hilfe soll der Adel endgültig gestürzt werden. Ob das gut gehen wird?

Die Szenen sind in klaren Linien gezeichnet. Kein Schnörkel ist zu viel, kein Schatten zu weich. Präzise führt uns Katrin Gal durch diesen militärischen Sci-Fi-Comic. Die gewählten Farben spiegeln den militanten Charakter wider, leuchtend blaue Highlights setzen den Fokus auf wichtige Elemente. Bisher wurde die Geschichte dank vieler Kampfszenen getragen, und ich hoffe, dass in den folgenden Bänden die Balance zwischen Kampf und tiefergehender Erzählung gefunden wird.

Fazit

Ein gelungener Einstieg in eine Geschichte, die hoffentlich in den nächsten Bänden noch ein wenig an Tiefe gewinnen wird. Der Konflikt ist groß, viele offene Fragen sind vorhanden. Bitte bald mehr davon!

Bewertung im Detail

Idee ★★★★☆ ( 4 / 5 )

Handlung ★★★★☆ ( 4 / 5 )

Charaktere ★★★★☆ ( 4 / 5 )

Zeichnungen ★★★★☆ ( 4 / 5 )

Emotionen ★★★★☆ ( 4 / 5 )

= 4 ★★★★

Weitere Stimmen

Bellas Wonderworld | Letterheart

schnörkel


Vielen Dank an den Splitter Verlag für die Bereitstellung eines Rezensionsexemplars!

 

18 Comments on “[Comic-Empfehlung] Katrin Gal – Radius (1)

  1. Das steht auch schon seit letztem Jahr in meinem Regal. Ich muss es echt endlich mal lesen. Klingt wirklich so, als hätte ich da bisher was verpasst. ❤

    Gefällt 1 Person

    • Dann hast du die frühere Variante, oder? Da wäre ich sehr neugierig auf die Unterschiede, die sich womöglich zwischen beiden Varianten finden 🙂

      Liken

      • 😀 Na ja, im Splitter ist es erst jetzt im April erschienen, vorher gab es Radius wohl schon im Selbstverlag? Und -soweit ich weiß 😀 – wurde die Geschichte nochmal etwas überarbeitet.

        Liken

      • Ja, ich hatte es damals direkt bei Radacs gekauft. Ich glaub, bei Booknapping hatte ich da mal drüber gelesen.

        Gefällt 1 Person

  2. Pingback: Rezension Radius Rebellion von Katrin Gal | Bella's Wonderworld

  3. Liebe Gabriela,

    eine wirlich schöne Rezi! Habe dich gleich bei meiner Besprechung verlinkt 😉

    Liebe Grüße
    Bella

    Gefällt 1 Person

  4. Jaja, stell nur weiter so gute Comics vor 😉
    Danke dafür – es steht schon nach Bellas Besprechung auf meiner Wunschliste 🙂

    Liebe Grüße Anett

    Gefällt 1 Person

    • Na dann kommt es wenigstens immer mal wieder ins Gedächtnis gesprungen 😀
      Und an guten Comics solls nicht mangeln, die nächsten stehen schon Schlange um vorgestellt zu werden. 😀

      Liebste Grüße!
      Gabriela

      Gefällt 1 Person

  5. Ja, es gibt eine ältere Variante. Dieses hier ist die Neuauflage und das einzige was geblieben ist, ist das Cover – hat Kathrin neulich gepostet.
    Ich habe die Erfinderin auf der LBM 2019 kennengelernt und war sofort extrem von ihr begeistert. Radius ist bestellt und einer ihrer A3 Drucke hängt an meiner Wand. Bin sehr gespannt auf den Comic, besonders nachdem ich den Einblick gewonnen habe, wie viel Arbeit darin steckt!

    Gefällt 1 Person

  6. Pingback: Rückblick auf den Mai – Buchperlenblog

Du möchtest was sagen? Dann los!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: