Buchperle goes Leipziger Buchmesse 2019

Buchmesse - Messe für Leser, Autoren und Verlage

Liebe Bücherwürmer!

Das jährliche Großereignis für Leser steht wieder einmal in Leipzig an: Die Buchmesse! Vom 21. – 24. März öffnen sich die Pforten und abertausende Besucher können sich wieder über jede Menge Lesungen, Autorentreffen und vor allem Bücher aus aller Herren Länder freuen. Auch ich bin natürlich wieder mit dabei, habe in diesem Jahr  Urlaub genommen, um nicht nur am überfüllten Wochenende einen Blick auf all das Neue zu erhaschen.

buchmesse_glashalle

Das Gastland in diesem Jahr ist Tschechien, hier bin ich schon sehr gespannt auf Literatur aus diesem Land, denn ich kann mich nicht erinnern, jemals etwas von einem tschechischen Autor gelesen zu haben. Auch lädt der Stand Canada FBM2020 in Halle 4 Stand D300 zu einem interessanten Aufenthalt ein, denn hier kann man die kanadische Literaturlandschaft bestaunen, die erst 2020 auf der Frankfurter Buchmesse als Gastland auftreten wird.

Auch die eigenen Visitenkarten wurden ein wenig erneuert, so dass ich wieder bereit für neue Kontakte jeder Art bin. Hoffentlich kann ich meine Schüchternheit dahingehend genug ablegen.

buchmesse_visitenkarten_buchperlenblog

Natürlich habe ich mir auch schon das Programm näher angeschaut, und mir so einige Termine notiert, bei denen ich gern dabei sein möchte.

Donnerstag, 21. März

10.30 Uhr Lesung: Sandra Brökel – Das hungrige Krokodil
Auf wahren Ereignissen basierender Roman über den Prager Frühling 1969
Forum Literatur Halle 5 | Stand K600

12.30 Uhr Lesung: David Pawn – Eine irische Ballade
Eine Banshee will nicht länger den Tod betrauern, sie will Leben retten.
Leseinsel Autorengemeinschaftspräsentation Halle 5 | Stand D302

15.00 Uhr Lesung: Ernst Piper – Rosa Luxemburg: Ein Leben
Die neue große Biographie der bedeutendsten Vorkämpferin der europäischen Arbeiterbewegung
Forum Sachbuch Halle 3 | Stand E201

16.00 Uhr Lesung: Booklights – Besondere Verlage im Rampenlicht
mit den Verlagen mare, Voland + Quist, Verbrecher, avant, Reprodukt, Magellan und FVA
Lovelybooks Halle 5 | Stand D200

Freitag, 22. März

10.00 Uhr Signierstunde: Jurek Malottke – Das Fleisch der Vielen
Gemeinschaftsstand Comic / Graphic Novel Halle 5 | Stand E205

11.00 Uhr Lesung: Katrine Engberg – Blutmond
Ein Kopenhagen-Thriller
Lovelybooks Halle 5 | D200

ab 11.00 Uhr Zeichenstunde: Miguel Diaz Vizoso – Wie zeichne ich einen Schlumpf?
Lesebude 2 Halle 2 | Stand H600

14.00 Uhr Gespräch: Jan Ole Arps – Rosa – Die Graphic Novel über Rosa Luxemburg
Der beeindruckende Lebensweg neu erzählt
Die Bühne Halle 5 | Stand E404

16.30 Uhr Lesung: Ulf Fildebrandt – Meister der Erinnerung
ein epischer High-Fantasy-Roman mit Steampunk-Elementen
Leseinsel Phantastik 1 Halle 2 | Stand K500/H501

Samstag, 23. März

11.30 Uhr Gespräch: Jurek Malottke und Kai Meyer – Das Fleisch der Vielen: Entstehung einer Graphic Novel
Einblicke in den Schaffungsprozess, die erzählerischen Möglichkeiten und Herausforderungen der Graphic Novel
Schwarzes Sofa Halle 1 | Stand A401 / C400

14.00 Uhr Lovelybooks Lesertreff – Fantastic Books and Where to find them
mit Laura Kneidl, Liza Grimm, Kai Meyer und Lukas Hainer
CCL Saal 3

16.30 Uhr Lesung: Silke Vry – Durch den Dschungel zu den Maya
Die abenteuerliche Expedition von Stephens und Catherwood
Lese-Treff Halle 2 | Stand G420 / E421

Sonntag, 24. März

ab 10.30 Uhr blogger sessions 19
Fachforum 1 Halle 5

Wie immer gilt für mich auch in diesem Jahr, alles kann, nichts muss. Ich möchte so viel wie möglich mitnehmen, aber ich will nicht abgehetzt durch die Gänge rennen. Wer mich irgendwo im Getümmel oder bei der ein oder anderen Veranstaltung sieht, bitte gern einfach ansprechen. Ich bin die große Rothaarige, ich fall schon auf. Außerdem habe ich diesen schicken Beutel bei mir, der quasi schon verrät, wer ich bin. 😀

buchmesse_beutel_logo_buchperlenblog

Und auch in diesem Jahr wieder ein kleiner Verlags-Tipp: Wenn ihr euch für liebevoll gestaltete (Kinder-)Bücher interessiert, schaut unbedingt mal am Stand von den Kleinen Gestalten vorbei, Halle 4 Stand A10 – ich habe mich schon vor Jahren schockverliebt in die zauberhaften Bücher!

schnörkel

 

12 Comments on “Buchperle goes Leipziger Buchmesse 2019

  1. Moin Gabriela!

    Wow! Du bist ja extrem gut vorbereitet! Aber so muss es auch sein, sonst verfranzt man sich nur unnötig und verschwendet kostbare Zeit. Zugegeben: Ich bin ein wenig neidisch, dass Du diese tolle Messe direkt vor Deiner Haustür hast.

    Ich wünsche Dir ganz viel Spaß und bin schon gespannt auf Deinen Bericht!

    Lieben Gruß
    Andreas

    Gefällt 1 Person

    • Hallo Andreas!
      Danke dir! Ich hab in diesem Jahr aber zumindest darauf geachtet, genug Luft zwischen den Lesungen für eigene Erkundungen zu haben 🙂 Nix is schlimmer, als von einer Halle zur nächsten hetzen zu müssen. Gut,dass es sich dieses Mal auf 4 Tage erstrecken kann bei mir 😀

      Alles liebe!
      Gabriela

      Gefällt 1 Person

  2. Liebe Gabriela,
    das sieht nach einem richtig tollen Plan für die Buchmesse aus! Ich hoffe ganz doll, dass wir uns am Donnerstag einmal über den Weg laufen! Ich bin leider nur den einen Tag in Leipzig, aber das ist besser als gar keiner und ich freue mich schon riesig ❤
    Viel Spaß dir auf der Messe und alles Liebe
    Janika

    Gefällt 2 Personen

  3. Liebste Gabriela, ich würde die Lepziger Buchmesse am aller liebsten ja Besuchen, um dich dort anzutreffen ❤ leider habe ich diese Woche Weiterbildungskurse und schaffe es auch in diesem Jahr nicht an die Messe! Aber ich bin guter Dinge, dass ich dich doch mal noch in Live und in Farbe antreffen werde! Ich wünsche dir auf jeden Fall eine super tolle Zeit! Geniess es und ich freue mich schon sehr auf deinen Bericht dazu!

    Gefällt 2 Personen

    • Liebes! Das wäre zu schön gewesen! Aber wenn die Pflicht ruft, kann man nichts dagegen tun. Aber vielleicht und hoffentlich klappt es im nächsten Jahr, oder einfach mal dazwischen ❤

      Gefällt mir

  4. Aaaaah schade, dass ich wieder so mit dem Blogs lesen hinterherhinke, ansonsten hätte ich dir gerne angeboten mal einen Kaffee auf der Messe trinken zu gehen und ein bisschen zu schnacken. Ich war nämlich auch da… aber vielleicht nächstes Jahr? Wie hat es dir auf der Messe gefallen?

    Gefällt 1 Person

    • Oh, wie schade! Na dann aber ganz bestimmt nächstes Jahr 🙂 Ach, ich hab irgendwie immer noch Messeblues, ganz entsetzlich. Es war zauberhaft und anstrengend zugleich 😄 ich hoffe, du hattest auch deinen Spaß? 🙂

      Gefällt mir

Du möchtest was sagen? Dann los!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: