[Rezension] Lawrence M. Krauss – Das größte Abenteuer der Menschheit

Geballtes Wissen verständlich zusammengetragen

lawrence_krauss_abenzeuer_menschheit.jpg

Werbung | Erscheinungsdatum Erstausgabe: 14.05.2018 | Verlag : Knaus

Fester Einband 380 Seiten | Genre: Sachbuch

sterne4

schnörkel

anführung_unten

Am Anfang war das Licht.

Doch da war noch mehr, nämlich die Schwerkraft.

Danach brach die Hölle los.

(S.11)anführung_oben

Inhalt

Woher kommt das Licht? Die Gravitation? Und welche Rolle spielen wir im Universum? Um das herauszufinden, müssen wir Lawrence M. Krauss auf eine Reise folgen, von den Ursprüngen der Welt bis heute. Eine Reise von Galileo Galilei bis zur Teilchenphysik.

Rezension

Wissen ist Macht, sagte einmal ein schlauer Mensch. Und mehr Wissen, bedeutet auch mehr Macht. Kann man denn jemals genug wissen? Ich denke nicht. Also habe ich mir dieses wirklich interessant klingende Sachbuch aus dem Knaus Verlag geschnappt und los ging es.

Irgendwie hatte ich mir unter dem Klappentext etwas anderes vorgestellt, vielleicht eine Geschichte, auf deren Fußspuren ich Wissen einsammeln kann, wie in manchen gut gemachten historischen Romanen – doch weit gefehlt! Dies hier ist und bleibt ein Sachbuch, vollgepackt mit Wissen über die Ursprünge unseres Universums, des Lichts, den neuen Technologien und angewandter Physik sowie Mathematik.

Doch einmal den anfänglichen Schock überwunden – Mathe und Physik waren noch nie meine liebsten Themen – fand ich zunehmend Gefallen am Erzählstil des Autors. Er spickt trockene Theorie (manche Dinge kann man auch gar nicht anders erklären) mit unterhaltsamen Geschichten, Randbemerkungen und Vergleichen. Viele Dinge werden anhand von kleinen Skizzen bebildert, so dass auch der weniger mathematisch veranlagte Geist einigermaßen folgen kann.

Das Buch ist in drei biblisch benannte Teile geteilt, Genesis, Exodus und Offenbarung, wobei mir Letzteres am Besten gefiel. Warum? Weil ich nun vollgestopft mit neuem Wissen den Ausführungen besser folgen konnte und es sich schließlich und endlich der Unendlichkeit des Universums widmet. Trotz der biblischen Betitelungen wird hier übrigens nicht Wissenschaft mit Glauben verglichen, was ich einerseits schade und andererseits gut fand, denn beide Dinge sollten nicht unmittelbar gegeneinander antreten müssen.

 Fazit

Ein Sachbuch über all die Dinge, die uns Menschen in unserer Existenz umtreiben. Große Rätsel werden gelöst, während noch größere noch auf ihre Lösung warten. Ein Sachbuch für all jene, die sich gern neues Wissen aneignen wollen, die auch vor physikalischen und mathematischen Überlegungen nicht zurückschrecken.

Bewertung im Detail

Idee ★★★★☆ ( 4 / 5 )

vermitteltes Wissen ★★★★★ ( 5 / 5 )

Sprache ★★★★☆ ( 4 / 5 )

4.2 ★★★★

schnörkel


Herzlichen Dank an den Knaus Verlag für die Bereitstellung eines Rezensionsexemplares!

4 Comments on “[Rezension] Lawrence M. Krauss – Das größte Abenteuer der Menschheit

  1. Hey,

    deine Rezension hat mich neugierig gemacht, sodass ich grad direkt die Leseprobe auf der Verlagshomepage ansehen musste. Ich denke, dieses Buch könnte auch was für mich sein.
    Also Danke für deine Rezension, sonst wäre das vielleicht an mir vorbei gegangen.

    Gruß Isbel

    Gefällt 1 Person

  2. Liebste Gabriela, eine wunderbare Rezension zu einem Buch ganz nach meinem Geschmack 😀 ich liebe ja solche Wissens Bücher sehr und habe hier auch noch einige liegen! Danke für diese Inspiration! ❤ Morgen einen guten Wochenstart!

    Gefällt 1 Person

Du möchtest was sagen? Dann los!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: