Rückblick auf den August

monatsrückblick

Hallo ihr Lieben,

heute ist es fast schon offiziell: der Sommer nähert sich seinem Ende. Die Tage werden langsam kürzer, die Leselampe geht früher am Abend wieder an.  Macht aber auch nichts, so wirds nur noch gemütlicher im Lesesessel 🙂

gelesene Bücher

 

Abir Mukherjee – Ein angesehener Mann
Anne Helene Bubenzer – Die unglaubliche Geschichte des Henry N. Brown
Marjorie Liu – Monstress 2
Monatshighlight Colson Whitehead – Underground Railroad
Marie Rapp – Seele aus Eis
Cyan Jones – Graben
Stefan Bachmann – Palast der Finsternis
Heather Young – Das verlorene Mädchen
Amélie Nothomb – Töte mich
Bov Bjerg – Auerhaus

Ein ganz schön lesereicher Monat! Er kam mir aber auch ungemein lang vor. Zu Marie Rapps Seele aus Eis wird die Rezension im September erscheinen, in dessen Anschluss dann auch ein Blogtour-Beitrag folgen wird. Außerdem gibt es dann auch was zu gewinnen – seid also gespannt!

Die Sub-Kurve

Der erste Monat der SuB-Abbau-Challenge ist rum und ich sehe … dass ich die SuB-Kurve erweitern muss. So war das nicht unbedingt geplant. ABER immerhin kann ich sagen, dass ich mir diesen Monat nicht ein Buch selbst gekauft habe, das ist doch auch schonmal was.

Aktuell liege ich bei 142 Büchern auf dem SuB, mit 139 bin ich gestartet, das bedeutet nach Adam Ries: ich muss immer noch 33 Bücher ablesen. Ich bin noch guter Dinge. 😀

sub-kurve

 

Was noch?

Bei der literarischen Reise ins magische London habe ich gestanden, nie über den dritten Band der hochgelobten, vielgelesenen, absolut vergötterten Harry Potter Reihe gekommen zu sein. Das wird sich nun ändern.

buchperlegoeshogwarts

Als Nicht-Freund vom Reihenlesen wurde mir der Tipp gegeben, pro Monat einen Band zu lesen. Das werde ich ab September nun umsetzen – Buchperle goes Hogwarts! Und weil vermutlich abertausende von Rezensionen zu diesen Büchern bestehen, werde ich eine etwas andere Besprechung vorbereiten.

Gibt es vielleicht noch andere Bücherwürmer, die mit mir gemeinsam nach Hogwarts reisen wollen? Wie gesagt, ich möchte pro Monat in etwa einen Band lesen, es ist also eine längerfristige Angelegenheit.

Übrigens startet ab dem 01. September das Voting für den Buchblog Award 2017, bei dem ich mich angemeldet habe! Natürlich sehe ich das recht realistisch und weiß, dass ich gegen die ganz großen und alten Hasen keine Chance haben werde, aber hey – wer nicht wagt, der gewinnt auch keinen Blumentopf. Ich werde den Link dann noch teilen, sobald er verfügbar ist und vielleicht mögt ihr ja meinen kleinen Blog so sehr, dass er ein Stimmchen von euch bekommt. 🙂

 

schnörkel

 

 

 

29 Comments on “Rückblick auf den August

  1. Liebe Buchperle,

    mit viel Liebe wie immer! ♥
    Die SuB-Kurve ist ja stets eine Angelegenheit des Betrachtungswinkels….eigentlich sind ansteigende Kurven ja per se positiv…:D

    Hogwarts? Ganz viel Spaß dabei und komm heile wieder…:)
    Du wirst es lieben….

    LG Torsten

    Gefällt 2 Personen

  2. Einen wunderschönen guten Morgen, meine Liebe!
    Interessante Sachen hast du da gelesen im August. Und die Anzahl der Bücher kann sich ja wirklich sehen lassen! 😮
    Das mit der SuB-Kurve ist immer so eine Sache. Sie tendiert ja meistens eher nach oben zu wachsen als nach unten, nicht wahr? Bei mir vor allen Dingen deshalb, weil ich weiterhin Bücher kaufe, obwohl ich momentan gar nicht so viele Bücher lese. ^^°
    Rate außerdem mal, was sich gerade in meiner Handtasche befindet? Naaa? Ich sitze hier quasi schon im Hogwarts-Express und warte darauf, dass du einsteigst. 😀 Hast du eigentlich die Filme gesehen? Oder bist du was Harry Potter angeht, noch total unverbraucht?
    Hab einen wunderschönen Tag! 🙂
    LG, m

    Gefällt 1 Person

    • Den wunderbaren Morgen wünsch ich dir ebenfalls, Liebes! 🙂
      Ich hab ja doch einfach die winzige Hoffnung, dass es irgendwann mal nach unten geht, aber dein Vorgehen kann ich auch bestens nachvollziehen. 😀 Die lesefreiere Zeit ist ja auch irgendwann wieder vorbei und Gott bewahre, man hat dann nichts zum Lesen, jaja 😀

      Uuuui du fliegst mit mir nach Hogwarts? Wie schön!!! Halt mir auf jeden Fall den Platz frei, ich werde spätestens am Wochenende einsteigen und bringe Naschwerk für die Fahrt mit 😀
      Die Filme kenne ich alle und wie gesagt, die ersten 3 Bände wurden auch schon mal iiirgendwann gelesen, aber jetzt wird durchgezogen – Uffta!

      Hab du auch einen tollen Tag! ♥

      Gefällt 1 Person

  3. Ach wie schön, über deine Reise nach Hogwarts freue ich mich ja besonders 😍 Deutsch oder Englisch? Ich glaube, ich begleite dich dort auch zeitweise, denn ich bin ja dabei, die Reihe zum x. Mal zu lesen, mache mir da aber auch keinen Stress. Hogwarts wird in Ruhe genossen und jetzt habe ich Lust, weiter zu lesen!
    SuB-Kurve… Kein Kommentar, ich bin froh, dass ich keine offiziellen Statistiken führe 🙈

    Gefällt 1 Person

  4. Oh wie schön eine Reise nach Hogwarts! Da wünsche ich dir magischen Lesespaß 🙂
    Vielleicht werde ich ja auch ab und an mal mitlesen können.

    Bald werde ich ja gemeinsam mit der lieben Anette „Underground Railroad“ lesen – nach deiner begeisternden Rezi bin ich schon mega neugierig auf die Geschichte!

    Liebe Grüße
    Bella

    Gefällt 2 Personen

    • Vielen lieben Dank! 🙂 Ich bin auch schon mächtig gespannt, es ist ja nun schon einige Jahre her, als ich scheiterte ^^

      Ach wie schön, da habt ihr euch wohl wirklich zusammengetan? Klasse. Da bin ich auf jeden Fall sehr auf eure Meinung gespannt!

      Ganz liebe Grüße!

      Gefällt 2 Personen

  5. Jaaa…..genau! Wir werden „Underground Railroad“ zusammen lesen und ich freue mich ja schon wahnsinnig darauf!
    Das Buch wollte ich schon so lange, hab schon drauf gewartet – nun bin ich gespannt, was mich erwartet.

    Achje, so eine SUB Kurve möchte ich bei mir lieber nicht sehen 😉 Das wäre ja deprimierend, wenn ich mich von meinem Ziel immer wieder wegbewege, aber ich hab mir auch kein echtes SUB Abbau Ziel mehr vorgenommen, ich schaff es eh nicht 🙂

    Einen schönen Tag noch
    Anett

    Gefällt 2 Personen

    • Dann wünsche ich auch dir ganz viel lesefreude und hoffe, dass sich die Warterei gelohnt hat!

      Ja also mittlerweile bezweifel ich stark, dass ich mein gesetztes Ziel in diesem jahr noch schaffe, aber nun wird das auch durchgezogen. Und nächstes jahr setze ich mir ein realistischeres Ziel. Vielleicht. 😀

      Gefällt 1 Person

  6. Hi,
    toller Beitrag 🙂
    Freut mich total, dass dir gerade mein Tipp mit einem Buch pro Monat so gut gefallen hat, dass du ihn jetzt umsetzt 🙂 Bin wirklich gespannt, wie es dir gefällt – wobei…mir ist ja eigentlich ungebreiflich wie einem Harry Potter nicht gefallen kann, aber jeder hat ja einen anderen Anspruch an Bücher 🙂
    Mit Sicherheit werde ich dich auch auf deiner Reise nach Hogwarts begleiten 🙂
    Liebe Grüße
    Sarah

    Gefällt 1 Person

  7. Pingback: Mach's gut Sommer. Mein Rückblick auf den August 2017

Du möchtest was sagen? Dann los!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: