Schlagwort: rezi

[Rezension] – Ben Aaronovitch – Die Flüsse von London (1)

Werbung Erscheinungsdatum Erstausgabe :01.01.2012 Verlag : dtv Verlagsgesellschaft ISBN: 9783423213417 Flexibler Einband 480 Seiten   Inhalt Wir begleiten Constable Peter Grant durch die ersten Monate seiner Karriere als Polizist in London. Inspector Nightingale hat Peters magische Fähigkeiten erkannt und ihn kurzerhand zu seinem Zauberlehrling erklärt. Rasant geht…

Buch zu empfehlen

Bücher lesen ist einfach. Bücher für sich selbst zu bewerten auch. Doch wie ist das, wenn man das Buch jemandem anderen empfehlen will? Ist Geschmack nicht subjektiv? Ich habe seit einiger Zeit das Gefühl, dass sich viele Menschen (ob in meinem persönlichen Umfeld oder…

[Rezension] Neil Gaiman – Norse Mythology

Werbung Erscheinungsdatum Erstausgabe:16.02.2017 Verlag: Bastei Lübbe ISBN: 9783847906360 Fester Einband 340 Seiten Oh wie lange habe ich auf dieses Buch gewartet, wie lange, bis ich es endlich selbst in den Händen halten konnte! Inhalt Dieses fantastische Buch ist für alle, die sich für die Mythen und Sagen,…

[Rezension] Zoë Miller – Das Geheimnis jener Tage

Werbung Erscheinungsdatum Erstausgabe: 15.01.2017 Verlag : Insel Verlag ISBN: 9783458361961 Flexibler Einband 516 Seiten Dieses wunderbare Buch habe ich bei einer Leserunde gewonnen und habe es von Anfang bis Ende genossen. Inhalt Irland 1980. Eine junge Frau kommt jeden Abend an den Strand von Cork, Irland. Sie will…

[Rezension] Katharina Seck – Die silberne Königin

Werbung Erscheinungsdatum Erstausgabe: 14.10.2016 Aktuelle Ausgabe: 14.10.2016 Verlag : Bastei Lübbe ISBN: 9783404208623 Flexibler Einband 400 Seiten „Es war einmal ein Königreich, das vor vielen tausend Jahren für seine Schönheit bekannt war.“ Inhalt Silberglanz. Eine Stadt, in der dieser Name auch das Stadtbild bezeichnet. Verborgen unter ewigem Schnee und…

[Rezension] Daniel Kehlmann – Du hättest gehen sollen

Werbung Erscheinungsdatum Erstausgabe :21.10.2016 Aktuelle Ausgabe : 21.10.2016 Verlag : Rowohlt ISBN: 9783498035730 Fester Einband 96 Seiten In der Kürze liegt die Würze – sagt man so, passt auf dieses Buch auch zu einhundert Prozent! Inhalt Der Protagonist, dessen Namen man nicht erfährt, kommt mit seiner Familie in…

[Rezension] Emily St. John Mandel – Das Licht der letzten Tage

Werbung Erscheinungsdatum Erstausgabe: 14.09.2015 Verlag: Piper ISBN: 9783492060226 Flexibler Einband 416 Seiten Eine Geschichte so erschreckend, mit einer Sprache so wunderschön. Das Licht der letzten Tage ist eines der besten Bücher, die ich zuletzt las. Inhalt Es ist das Jahr 20. Wir begleiten eine Gruppe Musiker, die fahrende Symphonie, durch…

[Rezension] Christoph Ransmayr – Cox

Werbung Erscheinungsdatum Erstausgabe: 27.10.2016 Verlag: S. FISCHER ISBN: 9783100829511 Fester Einband 304 Seiten Ich liebe die asiatische Kultur, ich liebe alles, was sich mit der Tradition, dem Glauben und dem Leben auf diesem Kontinent beschäftigt. Kein Wunder also, dass dieses Buch seinen Weg zu mir gefunden hat. Inhalt…

[Rezension] Neil Gaiman – The Sleeper And The Spindle

Werbung Gebundene Ausgabe: 66 Seiten Verlag: Bloomsbury UK (23. Oktober 2014) Sprache: Englisch ISBN-10: 1408859645 ISBN-13: 978-1408859643 Wer mich kennt, weiß, dass ich ein absoluter Fan von Neil Gaiman bin. Und dieses Buch hat meine Liebe zu seinen Geschichten mal wieder bestätigt. Inhalt  Wer kennt es nicht, das Märchen…

[Rezension] Edward Berry – Das verschwundene Buch

Werbung Erscheinungsdatum Erstausgabe :17.02.2017 Aktuelle Ausgabe : 17.02.2017 Verlag : Sanssouci ISBN: 9783990560273 Fester Einband 160 Seiten Inhalt Alba und Diego leben in Barcelona und begeben sich am liebsten auf die Suche nach Drachen in ihrer Stadt, die sich scheinbar überall an Hausfassaden, Brunnen, Dachgiebeln befinden. Während ihre…