Schlagwort: georgien

Georgische Geschichten: Damals und Heute

Meine Lieben! In den letzten Tagen konntet ihr reichlich Input bei vielen lieben BloggerkollegInnen zum diesjährigen Gastland Georgien auf der Buchmesse in Frankfurt erhalten. Heute möchte ich euch auf eine kleine Reise mitnehmen von den frühen Anfängen der georgischen Geschichten in Form der wohl…

Rückblick auf den August

Meine lieben Büchermenschen! Der August war mein persönlicher Entschleunigungsmonat, denn ich konnte ein paar Tage Urlaub machen und ein wenig andere Luft schnappen. Nun fühle ich mich erfrischt genug, und mit einem lachenden und einem weinenden Auge erneut bereit für den Alltag. Was habe…

[Rezension] Ekaterine Togonidze – Einsame Schwestern

Anders, sogartig – Ein Roman in Tagebuchform, der seine volle Wucht erst nach und nach entfaltet.