Schlagwort: diogenes

[Rezension] Stefan Bachmann – Die Seltsamen

Interessante Geschichte mit ausbaufähigen Charakteren. Werbung | Autor: Stefan Bachmann | Titel: Die Seltsamen | Erscheinungsdatum: 2014 | Verlag: Diogenes | 368 Seiten | Genre: Fantasy / Steampunk Federn fielen vom Himmel. Gleich schwarzem Schnee schwebten sie auf eine alte Stadt namens Bath herab, taumelten…

[Herumgestöbert] Herbstvorschau 2018

Meine Lieben! Endlich scheint der Sommer angekommen, bei uns trieft man derzeit bei rund 30 Grad und wünscht sich eigentlich bloß an den nächsten Strand, unter einen Baum, in den Keller. 😀 Doch trotzdem wird es schon wieder Zeit, uns der dunkleren Jahreszeit zu…

[Rezension] Fritz Mertens – Ich wollte Liebe und lernte hassen!

Ein erschütternder Lebensbericht eines zum Unglück verurteilten Menschen.

Mittendrin Mittwoch #44 -Eine wahre Geschichte

Guten Morgen! Ganz sicher kennt ihr auch die wohlige Gänsehaut, die unseren Rücken hinab wandert, wenn wir einen wirklich spannenden Thriller lesen, nicht wahr? Wenn wir von Gräueltaten hören und in die Psyche eines gestörten Menschen eintauchen. Doch was passiert, wenn dieser Mörder real…

[Rezension] Fuminori Nakamura – Die Maske

Werbung | Erscheinungsdatum Erstausgabe :14.12.2017  Verlag : Diogenes ISBN: 9783257070217  Fester Einband 352 Seiten Genre: Roman

[Rezension] Stefan Bachmann – Palast der Finsternis

Werbung Erscheinungsdatum Erstausgabe :23.08.2017 Verlag : Diogenes ISBN: 9783257300550 Genre: Roman Flexibler Einband 400 Seiten   Eine kalte Hand umklammert mein Handgelenk, und ich wirble zu dem Ding herum, das meine Mutter gewesen ist. Es starrt mich an. Es lächelt immer noch, aber ohne…