Schlagwort: bücher

[Neuerscheinungen] 4 Bücher für August

Liebe Büchermenschen! Es gibt diese Monate, da scheint die Bücherwelt ein wenig zu schlafen. Da kommt zwar hier und da etwas neues heraus, aber nichts scheint mich so richtig zu fesseln. Und dann gibt es den August 2020, bei dem sich der Buchmarkt schienbar… Continue Reading „[Neuerscheinungen] 4 Bücher für August“

[Neuerscheinungen] 4 Bücher für Januar

Meine Lieben! Ich weiß, ich weiß, ich bin ein bisschen früh dran in diesem Monat mit dem Vorpreschen in den Januar 😀 Allerdings geht der Blog nach der kommenden Woche wieder in den wohlverdienten Weihnachtsurlaub, so dass die letzten Dinge des Jahres einfach etwas… Continue Reading „[Neuerscheinungen] 4 Bücher für Januar“

[Neuerscheinungen] 4 Bücher für den März

Liebste Büchermenschen! Die letzten Tage kamen mit ordentlich viel Sonnenschein um die Ecke, ein hauch von Frühling lag bereits in der Luft. Es wird also Zeit, mal gut durchs Bücherregal zu lüften und Platz zu machen für 4 wunderbare neue Bücher im März! Worauf… Continue Reading „[Neuerscheinungen] 4 Bücher für den März“

[Neuerscheinungen] 4 Bücher für den Februar

Liebe Büchermenschen! Der Januar neigt sich schon wieder dem Ende zu, da sollte man einen Blick Richtung Februar riskieren. Viele Bücher erscheinen neu am Bücherhimmel, doch worauf freue ich mich am meisten? Hier sind vier Geschichten, die im Februar gern bei mir einziehen dürfen!… Continue Reading „[Neuerscheinungen] 4 Bücher für den Februar“

Er[Quick]liches aus der Literatur! #22

Liebste Bücherwürmer – willkommen zur letzten Runde mit neuem Wissen! Das er[Quick]liche aus der Literatur macht Weihnachtsferien und ist dann im neuen Jahr wieder gewohnt Montags für euch da, um euch mit kleinen Tatsachen zu überraschen, Funfacts einzustreuen oder einfach nur einen kleinen Aha-Effekt zu… Continue Reading „Er[Quick]liches aus der Literatur! #22“

Bücherzirkus und Neuzugänge im November

Liebe Büchermenschen! Erst vor ein paar Wochen habe ich es endlich über mich gebracht und  bin meine Regale entlang geschritten, um mich von dem ein oder anderen Buch zu trennen. Tatsächlich sind es am Ende dann 30 Bücher geworden, die anderswo ein neues Leben… Continue Reading „Bücherzirkus und Neuzugänge im November“

[Montagsfrage] Wunschzettelwahn

Guten Morgen! Ein wenig verpeilt bin ich heute aufgewacht, ein wenig desorientiert, da der Schlaf in dieser Nacht sehr spät kam. Und dann kommt die Montagsfrage von Buchfresserchen Svenja und würzt das ganze auch noch mit einer Prise Verwirrung. Aber seht selbst: Wir hatten… Continue Reading „[Montagsfrage] Wunschzettelwahn“

„Hast du diesen Klassiker schon gelesen?“

  „Sag mal, Liebes, hast du eigentlich schon „Der Zauberberg“ gelesen?“ „Der Zauberberg? Nein, das erscheint mir zu anstrengend.“ „Wie kommst du darauf?“ „Na, du weißt doch, was man sagt: Die Klassiker sind alle anstrengend.“ Sind sie das? Natürlich sind die meisten Klassiker, da… Continue Reading „„Hast du diesen Klassiker schon gelesen?““

Rückblick auf den Juli

  Und da war der Juli auch schon wieder vorbei. Irgendwie hat es in diesem mehr geregnet, als es im Sommer tun sollt – aber vielleicht wird ja der August dafür besonders schön. Man soll die Hoffnung ja nie aufgeben. Außerdem rechtfertigt Regen auch… Continue Reading „Rückblick auf den Juli“

Eine Ode an Buchhandlungen

Bücherinsel Leipzig

Neulich beim Friseur Wenn sich Menschen in meiner unmittelbaren Umgebung über Bücher unterhalten, dann werde ich natürlich immer hellhörig.  So erzählt Dame 1 der Dame 2 doch von einem unfassbar tollen Buch, welches sie erst vor kurzem kaufte. Dame 2 nickt erfreut und fragt… Continue Reading „Eine Ode an Buchhandlungen“