[Lesechallenge] Lesend durch die dunkle Jahreszeit

banner_challenge_angeltearzliest

Ich mag Lesechallenges. Kleine Aufgaben, die man sich erlesen kann. Dabei fällt mir jedoch immer wieder auf, dass mich die meisten überfordern. Einfach, weil sie zu viele Aufgaben beinhalten, die mich früher oder später in meinem Leseverhalten einschränken. Klingt doof, ist aber so.

Nun kam aber die liebe Steffi von angeltearz-liest.de mit dieser kleinen Lesechallenge ums Eck und ich muss unbedingt mitmachen! Schauen wir also mal, wie weit ich kommen werde. 😀

Regeln und Punkte

  • Die Challenge läuft vom 01.09.2019 bis 31.03.2020
  • Es zählen eBooks, Prints und natürlich auch Hörbücher ab 200 Seiten. (Bitte bei Hörbüchern entsprechend checken)
  • Für die Social Medien kannst du gerne den Hashtag #dunklejahreszeitchallenge nutzen
  • Es gibt 10 feste Aufgaben, die im Laufe der ganzen Zeit erledigt werden können, egal in welcher Reihenfolge. Jede dieser Aufgaben bringt 1 Punkt.
  • Zusätzlich gibt es jeden Monat eine Aufgabe, zu der so viele Bücher wie möglich gelesen und rezensiert werden können. Jedes Buch in dieser Aufgabe bringt ebenfalls 1 Punkt.
  • Die Monatsaufgaben werden rechtzeitig vor Monatsbeginn auf dieser Challenge-Seite online gehen. Bitte diese Seite im Blick behalten.
Challenge_Herbst
Hauptaufgaben

Lies ein Buch
… dessen Cover hauptsächlich herbstliche Farben (rot, orange, gelb, braun) hat
… das aus verschiedenen Perspektiven erzählt wird
… welches dich gruselt
… in dem eine Reise gemacht wird
… mit einem ruhigen, gemütlichen Setting

Monatsaufgaben

September – Lies ein Buch aus jedem Genre (Sub-Genre zählen auch)

Challenge_Winter
Hauptaufgaben

Lies ein Buch…
… mit einem weihnachtlichen / winterlichen Thema
… welches unterschiedliche Emotionen in dir weckt
… mit einem weißen Cover
… mit einer Liebesgeschichte
… mit einem Haustier

schnörkel

%d Bloggern gefällt das: