Kategorie: Gedanken

[Nachgedacht] Kann man zu viel lesen?

Liebe Büchermenschen! Uns alle verbindet eine Leidenschaft: Das Lesen. Der Bücherwurm liest ständig, überall, nutzt jede Minute Freiraum aus, um sich seinen Geschichten hinzugeben. Natürlich nicht jeder, manche brauchen eine besondere Umgebung dazu, lesen lieber daheim als unterwegs, brauchen absolute Stille, um sich konzentrieren…

Ein Ende und ein Neubeginn

Meine Lieben! Hohoho und frohe Weihnachten! In diesem Sinne möchte ich mich von euch für das Jahr 2018 verabschieden. Es war mir ein großes Vergnügen all die Tage, Wochen und Monate mit euch zu verbringen, Bucherlebnisse zu teilen und Neues im Austausch mit euch…

[Kindheitserinnerung] Mary Poppins – Ein Wiedersehen nach langer Zeit

Meine Lieben! Ein jeder von uns hat so seine Kindheitshelden und natürlich Heldinnen! Da wäre zum einen Alice zu nennen, das Mädchen, das ihren Weg ins Wunderland und glücklicherweise auch wieder hinaus fand. Oder Dorothy und ihre Reise ins Lande Oz, die treue Vogelscheuche,…

[Halloween] 5 Schauerromane, die man gelesen haben sollte

Liebe Büchermenschen! Der Oktober ist wohl der gruseligste Monat des Jahres. Wenn die Tage kürzer werden, die Nächte länger, wenn die Morgen nebelig sind, dann ist Halloween nicht mehr weit. Und das bedeutet, die Zeit der Gruselgeister, Vampire, Untoten und anderer Monströsitäten ist gekommen….

[Jobaussichten] Professionell in die Literaturbranche einsteigen

Meine Lieben! Euch und mich verbindet besonders eines: Die Liebe zum geschriebenen Wort. Doch manch einer treibt seine Liebe noch ein wenig mehr voran. Die Menschen, die in der Literatur- und Verlagsbranche arbeiten, sind von morgens bis abends mit Literatur umgeben. Doch wie startet…

[George R.R. Martin] Ein Meister der Fantasie feiert seinen 70. Geburtstag!

Meine Lieben! Morgen, am 20. September 2018 wird der Schriftsteller und Autor der wohl bekanntesten Fantasy-Reihe aller Zeiten George R.R. Martin seinen 70. Geburtstag feiern! Grund genug, sich einmal einen Überblick über Vergangenes zu verschaffen und hoffnungsvoll in die Zukunft zu blicken.

[Nachgedacht] Nach Hause kommen – oder Von der Liebe zum reReaden

Wir alle kennen bestimmt das Gefühl, dass sich in unserem Körper breit macht, wenn wir nach Hause kommen, ganz egal, wo das ist. Der vertraute Geruch, der uns entgegen kommt, sobald wir diesen Ort betreten und den wir tief einatmen, wirken lassen. Der uns…

Realität vs. Fiktion – Das Leben einer Geisha

Mineko Iwasaki vs. Arthur Golden Realtität vs. Fiktion Heute möchte ich euch in eine Welt Japans entführen, die nur so erfüllt ist von Geheimnissen. Denn kaum jemand weiß, was in Kyoto, der einstigen japanischen Hauptstadt, im Viertel Gion so vor sich gegangen ist, damals,…

Konnichi wa! – Willkommen im literarischen Japan

Liebste Büchermenschen! Japan. Das Land der aufgehenden Sonne. Denke ich an diesen Inselstaat im pazifischen Ozean, so fallen mir direkt allerlei Klischees ein. Spitzgiebelige, geschwungene Dächer, weite Landschaften voll prachtvoller Bäume, blühende Kirschblüten, Geishas und massenhaft geschäftig dahintreibende Menschen in dunklen Anzügen. Doch auch…

[Nachgedacht] Rezensionen

Meine Lieben! Heute möchte ich mich auch einmal über ein Thema unterhalten, dass in den letzten Wochen auf vielen Blogs ebenfalls bereits heiß diskutiert wurde: Rezensionen und ihr Mehrwert für Buchblogs Ihr Mehrwert? Moment. Wir sind hier auf Buchblogs unterwegs, was würde mehr Sinn…

Buchperle went Buchmesse 2018

Meine Lieben! Ich melde mich zurück aus einem turbulenten Wochenende voller Bücher, Bücher, Bücher und noch mehr Bücher! ❤︎

Buchperle goes Buchmesse 2018

Ihr lieben Büchermenschen! Nur noch wenige Tage trennen uns Bücherverrückte von den schlimm-schönsten Tagen im Jahr: die Leipziger Buchmesse! Viele Artikel wurden bereits darüber geschrieben, von allgemeinen Tipps rund um den Besuch der Buchmesse bei Trallafittibooks, zu Do’s and Don’ts bei tthinktwice, von Veranstaltungstipps für…